© tfg-musik 2019
Akustik leis

Events

Akustik X-Mas

Wenn man aus dem Erzgebirge stammt, bleibt es nicht ganz aus, dass man auch in der Weihnachtszeit mit der dazugehörigen Musik unterwegs ist. Dies allerdings immer mit einem gewissen Augenzwinkern. Unser aktuelles Programm, abgeleitet von Akustik leis ist so an dem einen und anderen Ort zu hören

Fete de la musique Zschopau

Nach drei Jahren Musikmachen bei der Fete in Chemnitz kam bei mir die Idee dieses Veranstaltung auch in Zschopau zu versuchen. Den Gedanken der Fete de la musique folgend, organisiere ich mit Unterstützung der Stadt Zschopau seit 2017 unsere Fete . Sie findet in den Straßen und Gassen der Zschopauer Innenstadt rund um die Körnerstraße statt. Am 21.06. steigt wie in so vielen Städten unser Straßenfest, bei denen alle Musiker in den Hut spielen.

Zschopau liest - Musikalisch-Literarisches Programm

Spannende Entdeckungsreisen durch Zschopau für einen guten Zweck Den Weg zur Schule, zum Bäcker, zur Bushaltestelle kenne ich auswendig. Das Haus, das Schaufenster, der Baum sind mir so vertraut. Doch stand das Haus mit genau diesem Geschäft schon vor 100 Jahren an dieser Stelle? Wie kamen der „Dicke Heinrich“ und die „Schlanke Margarete“ zu ihren Namen? Solche und ähnliche Gedanken ließen unseren kleinen und großen Hobbyautorinnen und Hobbyautoren keine Ruhe. Sie griffen 2016 zum ersten Mal zum Stift bzw. zur Tastatur und erfanden wunderbare Kurzgeschichten über Zschopau, die sie sogar im September 2016 im Schloss Wildeck vor öffentlichem Publikum vortragen durften. Doch da es einfach zu schade gewesen wäre, die Geschichten in Schubladen verschwinden zu lassen, wurden sie von den beiden Erzgebirgsautoren Iris Schürer und Rüdiger Kempt auf CD eingelesen und musikalisch von Jano Weber umrahmt.

Lieder(macher)licher Sommerabend

Während die Zschopauer Liedernacht jährlich im Grünen Saal stattfindet, versucht dieses familiäre Konzert ein wenig diesen Gedanken ins Freie zu verlagern. Im Juni 2017 war dabei mein Partner die Chemnitzer Liedermachervereinigung Lyryx. Unterstützt wird diese Veranstaltung natürlich ebenfalls von der Kulturabteilung der Stadt Zschopau.
„familiäre Atmosphäre bei Liedern mit Gitarre und Bongobegleitung“ FP 2013
© tfg-musik 2019
Akustik leis

Events

Akustik X-Mas

Wenn man aus dem Erzgebirge stammt, bleibt es nicht ganz aus, dass man auch in der Weihnachtszeit mit der dazugehörigen Musik unterwegs ist. Dies allerdings immer mit einem gewissen Augenzwinkern. Unser aktuelles Programm, abgeleitet von Akustik leis ist so an dem einen und anderen Ort zu hören

Fete de la musique Zschopau

Nach drei Jahren Musikmachen bei der Fete in Chemnitz kam bei mir die Idee dieses Veranstaltung auch in Zschopau zu versuchen. Den Gedanken der Fete de la musique folgend, organisiere ich mit Unterstützung der Stadt Zschopau seit 2017 unsere Fete . Sie findet in den Straßen und Gassen der Zschopauer Innenstadt rund um die Körnerstraße statt. Am 21.06. steigt wie in so vielen Städten unser Straßenfest, bei denen alle Musiker in den Hut spielen.

Zschopau liest - Musikalisch-

Literarisches Programm

Spannende Entdeckungsreisen durch Zschopau für einen guten Zweck Den Weg zur Schule, zum Bäcker, zur Bushaltestelle kenne ich auswendig. Das Haus, das Schaufenster, der Baum sind mir so vertraut. Doch stand das Haus mit genau diesem Geschäft schon vor 100 Jahren an dieser Stelle? Wie kamen der „Dicke Heinrich“ und die „Schlanke Margarete“ zu ihren Namen? Solche und ähnliche Gedanken ließen unseren kleinen und großen Hobbyautorinnen und Hobbyautoren keine Ruhe. Sie griffen 2016 zum ersten Mal zum Stift bzw. zur Tastatur und erfanden wunderbare Kurzgeschichten über Zschopau, die sie sogar im September 2016 im Schloss Wildeck vor öffentlichem Publikum vortragen durften. Doch da es einfach zu schade gewesen wäre, die Geschichten in Schubladen verschwinden zu lassen, wurden sie von den beiden Erzgebirgsautoren Iris Schürer und Rüdiger Kempt auf CD eingelesen und musikalisch von Jano Weber umrahmt.

Lieder(macher)licher Sommerabend

Während die Zschopauer Liedernacht jährlich im Grünen Saal stattfindet, versucht dieses familiäre Konzert ein wenig diesen Gedanken ins Freie zu verlagern. Im Juni 2017 war dabei mein Partner die Chemnitzer Liedermachervereinigung Lyryx. Unterstützt wird diese Veranstaltung natürlich ebenfalls von der Kulturabteilung der Stadt Zschopau.